Freizeiten und Fahrten

Freizeiten und Fahrten werden für verschiedene Zielgruppen angeboten. Hier werden unterschiedliche, gemeinschaftliche Erfahrungen und „Auszeiten“ ermöglicht.  Die häufig prägenden Gemeinschaftserlebnisse können zu neuen Kontakten und einem neuen Nachbarschaftsgefühl führen. 

Die IKJG versucht regelmäßige Fahrten zu ermöglichen. Die Fahrten mit den erwachsenen Bewohner*innen des Stadtteils sind uns in der Regel nur möglich in Kooperation mit der Stadt Marburg oder durch Projektförderungen.

Von älteren Bewohner*nnen werden häufig „Bildungs- und Kulturfahrten“ gewünscht. Neben dem Kennenlernen neuer Städte, aktueller Ausstellungen und Projekte steht auch hierbei das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund.

Für Familien mit kleineren Kindern sind die Fahrten wichtig, um „rauszukommen“ aus dem Alltag und etwas Besonderes zu erleben. Wichtig sind auch hier das gemeinschaftliche Erlebnis mit den Kindern und der Erfahrungsaustausch mit anderen Familien.

Teilt uns gerne Eure Wünsche für Fahrten mit.

 

Marc Wanca

Marc Wanca

Hilfen zur Erziehung, Fahrten & Freizeiten

Tel: 06421 992048 14
wanca@ikjg.de