Stadtteilkultur

Unter dem Logo Stadtteilkultur sind punktuelle und saisonale Events entstanden, die das Kulturerleben im Stadtwald mit vielen Partnern des Stadtteils lebendig machen:

  • Saisonale Feste wie Frühlingsfeste in unseren Gärten, Newroz, Sommerfeste oder Nikolaus im Winter mit unseren Partnern und Bewohner*innen vor Ort .
  • Märkte mit örtlichen Produkten, Kunsthandwerkern, Künstlern, Vereinen und Initiativen, wie den Herbst- und Weihnachtsmarkt.
  • Kul.tik, eine Veranstaltungsreihe zu Kultur und Politik unseres Stadtteils und fernen Ländern. Hier verbinden wir Geschichte(n) zu Migration und Widerstand oder Zukunftsthemen “Wie wollen wir morgen wohnen” mit aktuellen Stadtteilentwicklungen.
  • Stadtteilspaziergänge, Wanderungen und Stadterkundungen durch Ortskundigen der Initiative Gut-älter-werden, die Neuzugezogenen die Stadträume zeigen.

Einmal im Jahr laden wir alle neugeborenen Babys und neuzugezogene Nachbarn zu unserem Begrüßungscafé ein. Über das Jahr verteilt gestalten wir “Begrüßungspäckchen” mit aktuellen Infos und kleinen handwerklichen Produkten unserer Aktiven im Stadtteilzentrum, die zu dieser Gelegenheit unseren neuen Bewohner*innen überreicht werden. Wir freuen uns, wenn Ihr Eure neuen Nachbar*innen mitbringt und wir uns alle beim gemütlichen Beisammensein kennenlernen können.

N.N.

N.N.

Quartiersmanagement und Stadtteilarbeit

Tel: 06421 992048 12